Evangelische Gesamtkirchengemeinde Tuttlingen

Bestattungen

 

In der christlichen Gemeinde soll niemand mit seiner Trauer allein bleiben. Als Pfarrer stehen wir deshalb in Trauerfällen persönlich zur Verfügung und nehmen uns Zeit, Sie in Ihrer Trauer zu begleiten.

Daneben geht es in einem gemeinsamen Gespräch um die Planung der Trauerfeier, in dem das Leben des/der Verstorbenen gewürdigt wird.

Der Gottesdienst zur Bestattung soll die Hoffnung auf die Auferstehung der Toten zum Ausdruck bringen.

 

Die kirchliche Bestattung setzt voraus, dass der/die Verstorbene der evangelischen Kirche angehörte. Auf Wunsch der Eltern können auch ungetauft verstorbene Kinder kirchlich bestattet werden. Dasselbe gilt für totgeborene Kinder und Föten. Keinem Gemeindemitglied darf aufgrund seiner Todesumstände eine kirchliche Bestattung verwehrt werden.

 

Die kirchliche Bestattung von Verstorbenen, die keiner christlichen Kirche angehörten, kann im Ausnahmefall geschehen, wenn die Angehörigen das wünschen und wichtige seelsorgerliche Gründe dafür sprechen.

 

Bitte vereinbaren Sie auf dem zuständigen Pfarramt einen Termin für die Bestattung und das Trauergespräch.

ADRESSEN

Evangelische Gesamtkirchengemeinde Tuttlingen

Gartenstraße 1

Telefon: 07461-927522

Fax: 07461-927525

Mail: gemeindebuero@ev-kirche-tuttlingen.de

 

Copyright 2014. All Rights Reserved